Blumschild
Zeig, was dir am Herzen liegt!

To Kitty with Love

Idee und Motivation

Die ersten Motive von „To Kitty with Love“ sind ursprünglich als Buchillustrationen entstanden. Iwon Blum veranschaulichte schon 2012 mit viel Feingefühl, Humor und Liebe den Text von „Katzenhaltung mit Köpfchen“ von Christine Hauschild und zeichnete seitdem die Cover für Christines nachfolgende Katzenratgeber. Die Motive sind inspiriert durch die Liebe und Bewunderung für Katzen. Unsere eigenen Katzen sind dafür natürlich täglicher Anlass und ein sprudelnder Ideenquell. Uns treibt aber auch der Wunsch, Sympathie und Verständnis für das manchmal schwierige Verhalten von Katzen zu wecken und beizeiten mit einem Augenzwinkern Hinweise zu geben, dass wir als Katzenhalter/innen auch in der Verantwortung sind: Durch andauerndes Engagement für die eigenen Katzen im Alltag, durch viele tägliche Kleinigkeiten, gewinnt ihr Leben an Qualität – und die Katzen können so in die Welt hinausstrahlen wie die Motive von „To Kitty with Love“ es zeigen. Das wünschen wir uns!